Kalthofer Bauernmarkt

Spiel, Spaß und Schleckerei….

Regional, saisonal und nachhaltig einkaufen! Das ist der neue Trend. Und die Landfrauen und Landwirte aus Kalthof und Leckingsen erfüllen diesen Verbraucherwunsch und organisieren zum dies jährigen Herbstbauernmarkt am 7. und 8. September auf dem Hof Emde in Iserlohn-Leckingsen an der Schirrnbergstr.50 ein abwechslungsreiches und schmackhaftes Programm für Klein und Groß. Von 10.00 bis 17.00 Uhr öffnet der Markt seine Tore. Am Sonntag fällt der Startschuss erst um 11.00 Uhr. Für alle Bereiche bietet der Markt generationenübergreifend viel Leckeres, Lustiges und Liebenswertes!

Die Teckelgruppe Schwerte-Westhofen organisiert eine Zuchtschau der beliebten Vierbeiner. Am Samstag ab 14.00 Uhr wird der schönste Teckel prämiert. Ob Rauhhaar-, Kurzhaar- und Langhaarteckel …auf den Sieger wartet ein Pokal. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Der Kaninchenzuchtverein Drüpplingsen  sowie der Rassegeflügelzuchtverein Iserlohn ist auch an beiden Tagen vertreten. Eine „Ausstellung zum Anfassen“ und Erklärungen vom Fachmann/Frau ist garantiert nicht nur für die Kinder ein Highlight! Auch eine kleine Auswahl von landwirtschaftlichen Geräten darf bestaunt werden. Mit Rouven Kirsch als Initiator von Ruhrpott Event können sich  bewegungsstarke Kinder als  Akrobaten, Jongleure oder Clowns versuchen.

Eine Vielzahl von Fremdständen präsentiert ein dekoratives Angebot: Kunsthandwerk aus Ton, Beton, Glas und Keramik, Kinderbekleidung sowie Tischdekorationen, Gartenaccessoires wie z. B. Insektenhotels oder Igelhütten. Die landwirtschaftliche Angebotspalette reicht von frischem Steinofenbrot, hausgemachter Wurst und Schinken, Frischgeflügel, frisch geräucherten Forellen über Milch- und Käseprodukten, Marmeladen, Honig, Liköre und vieles mehr. Frischblumen, Herbststauden, frische Sträuße aus Sonnenblumen lassen den Herbst erahnen. Abgerundet werden diese beiden Tage durch vorzügliches Essen und Trinken. Vom Mittagessen bei Grillfleisch, Würstchen und Reibekuchen oder frisch geräucherten Forellen bis zum Kaffeetrinken mit frischen Waffeln, Torten und Eiskaffee wird wieder reichlich Schmackhaftes für den sofortigen oder aber auch für den heimischen Verzehr angeboten.